Der Anfang

Begonnen hat alles an einer kleinen Waldhütten-Geburtstagsparty im Jahre 2004.
Als ich das erste mal für knapp 40 Leute Musik und Stimmung machte, hatte ich riesen Spass dabei und merkte bald, das könnte genau mein Ding sein. Nach diversen kleinen Jugend- und Hüttenpartys kam der grosse "Durchbruch" zwei Jahre später.

 
Im Jahr 2006 bekam ich die Chance, im damaligen Fame Club an der legendären Bierkönig-Party,
als DJ meine “ Gute Laune Musik“ regelmässig zu spielen und das Publikum zu begeistern.
Das Partylabel wurde immer grösser und bekannter. Dann ging alles ziemlich schnell und ich wurde zum Resident DJ im damaligen Bierkönig Zürich. Die Stimmung und die Atmosphäre war fantastisch und zu dieser Zeit in keiner Art und Weise in und um Zürich anzutreffen. Wenn ich daran denke, dass 400–500 Partyleute "Viva Colonia" oder "einen Stern" gleichzeitig mitsangen,
bekomme ich heute noch Gänsehaut.

 
Im Jahr 2008 expandierte das beliebte Partylabel weiter Richtung Zürcher-Oberland in den Cheers Club nach Volketswil. Bei der monatlichen Mallorca-Party war ich ebenfalls fester Bestandteil und regelmässig als DJ engagiert. Auch dort konnte ich meine Fähigkeiten weiterentwickeln und die Partygäste verliessen das Lokal jeweils in aufgeräumter Stimmung.